AGB - Marks Feuerkorb

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen
GELTUNG UND BEDINGUNGEN Die Leistungen, Lieferungen und Angebote von www.marksfeuerkorb.de
Inhaber: Markus Müller
Heinrich Reffert Str. 18
67227 Frankenthal
Tel.: 0176 550 249 22
Fax: 06233 650024
E Mail: Feuerkorb@marksfeuerkorb.de

Nachstehend Verkäufer genannt, erfolgen ausschließlich auf der Basis der zum Zeitpunkt der Bestellung bei uns gültigen allgemeinen Geschäftsbedingungen. Diese gelten auch für zukünftige Bestellungen bei uns, auch wenn sie nicht mehr ausdrücklich vereinbart wurden. Mündliche und telefonische Vereinbarungen haben keine Rechtsgültigkeit. Abweichende Bedingungen haben nur Gültigkeit, wenn sie vom Verkäufer schriftlich bestätigt sind.
AUFTRAGSERTEILUNG:

Der Käufer erkennt die Lieferungs- und Zahlungsbedingungen des Verkäufers bei seiner Bestellung an. Die Bestellung kann schriftlich per Post, Elektronisch per E Mail erfolgen. Aufträge werden nur dann angenommen, wenn der Käufer seine volle Adresse angibt. Es werden Grundsätzlich keine Lieferungen an eine Postfachadresse gemacht. PREISE: Es gelten Grundsätzlich die Preise in € die am Tag der Bestellung auf unserer Homepage veröffentlicht sind. Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen vorgeschriebenen Mehrwertsteuer zuzüglich der Verpackungs.- und Portokosten.
LIEFERBARKEIT:

Lieferverzögerungen berechtigen nicht zu Schadensersatzansprüchen. Bei Importware sowie bei handwerklich hergestellten Artikeln können längere als die vereinbarten Lieferzeiten auftreten. Sollte eine Lieferung im Rückstand sein, hat der Verkäufer einen Anspruch auf eine angemessene Nachlieferungsfrist. Wird innerhalb der Frist geliefert, ist Vertragsgemäß geliefert. Verzögert sich unsere Lieferung ohne unser Verschulden um mehr als drei Monate, so haben beide Partner ohne Anspruch von Schadensersatzforderungen oder sonstigen Ersatzansprüchen Rücktrittsrecht. Teillieferungen sind zulässig. Jede Teillieferung gilt als selbständiges Geschäft und kann von uns getrennt berechnet werden. Ausgeführte Teillieferungen werden von einem Rücktrittsrecht nicht erfasst.

Unsere Feuerkörbe gleichen sich nicht genau da diese alle in Handarbeit gefertigt werden und es somit zu Abweichungen in Form, Maßen, Bearbeitungsspuren und Farbe kommen kann.

VERSAND UND TRANSPORTKOSTEN:

Versand :
Erfolgt auf Gefahr und kosten des Bestellers. Porto und Verpackung Berechnen sich nach Gewicht und Größe und sind im Preis nicht enthalten. Es können maximal immer nur 2 Feuerkörbe (Grundmodell) in einem Paket verschickt werden. Es gibt keinen Mindestbestellwert. Bei einer Annahmeverweigerung einer Lieferung trägt der Kunde die vollen Versandkosten, sowie 25 % des auf der Rechnung ausgewiesenen Warenwertes.
Zahlung :

Rechnungen sind binnen drei Werktagen nach Erhalt der Lieferung fällig. Bezahlt werden kann:
- per Vorkasse mit 5% Rabatt auf Artikelpreis.
- per Rechnung ohne Rabatt und zahlbar innerhalb vier Werktagen
- bar bei Selbstabholung und nach Terminvereinbarung mit uns ( es entfallen dabei die Verpackungs.- und Portokosten ).
- mit PayPal an Feuerkorb@marksfeuerkorb.de

Unsere Bankverbindung lautet:

Deutsche Bank
BLZ: 545 700 24                                   BIC (SWIFT):  DEUTDEDB545
Konto Nr: 208 34 26 01                       IBAN:   DE81 5457 0024 0208 3426 01
Kontoinhaber: M. Müller

Achtung: Wir liefern nur innerhalb der BRD.

REKLAMATION:

Der Warenempfänger verpflichtet sich, die Ware unmittelbar nach Erhalt auf Menge und Güte zu prüfen und etwaige Schäden innerhalb einer Woche beim Anlieferer anzuzeigen und uns eine Kopie dieser Anzeige zu zusenden. Sonderanfertigungen können nicht Zurückgenommen werden. Handarbeitlich bedingte leichte Abweichungen in Qualität, Größe und Farbe sind möglich und können nicht zu Beanstandungen führen. Für versteckte Mängel gelten die gesetzlichen Bestimmungen. Rücksendungen an uns müssen frei Haus erfolgen und abgesprochen sein, da wir die Annahme sonst verweigern. Der Umtausch von Waren auf die Rabatt gegeben wurde oder die extra angefertigt wurden, wird ausgeschlossen und dies wird von beiden Geschäftspartnern ( Käufer und Verkäufer ) bei einer Bestellung anerkannt. EIGENTUMSVORBEHALT: Alle von uns gelieferten Waren bleiben bis zur völligen Bezahlung unser Eigentum.
HAFTUNG:

Für Schäden an der Ware und / oder Personen oder Sachen, verursacht durch den unsachgemäßen Gebrauch oder durch missbräuchliche Nutzung übernimmt der Verkäufer keine Haftung. Bei der Benutzung unserer Feuerkörbe sind alle rechtlichen und sicherheitsmäßigen wichtigen Dinge, besonders im Umgang mit offenem Feuer und Gesetze usw zu beachten. Bei Fragen dazu hilft Ihnen Ihre Feuerwehr und / oder Polizeidienststelle.
1) Für Haftungs- und Nachfolgeschäden beim Einsatz unserer Artikeln aus unserem Lieferprogramm können wir nicht aufkommen, da wir einen ordnungsgemäßen Betrieb und Einsatz nicht überwachen können.
2) Diese Internetseite (www.marksfeuerkorb.de) und die darin beschriebenen Artikeln und Preisangaben wurden von uns mit größter Sorgfalt zusammengestellt. Daher können wir eine Haftung für eventuelle Schreibfehler und technische nur für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit übernehmen.
VERZUGSZINSEN:
Bei Überschreitung des fälligen Zahlungstermins werden Mahnspesen und Verzugszinsen berechnet.
AUFTRAGSBESTÄTIGUNG

Bestellungen sind für uns erst verbindlich, wenn dem Käufer von uns eine schriftliche Auftragsbestätigung vor liegt. Als Auftragsbestätigung gilt Rechnungsstellung und Lieferung der Ware. Erteilte und bestätigte Aufträge sind unwiderruflich.
DATENSCHUTZ:

Kundendaten werden, soweit Geschäftsnotwendig und im Rahmen des BDSG ( BDSG ) zulässig, EDV- mäßig gespeichert und verarbeitet. Der Besteller stimmt der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten zum Zwecke der Bestellabwicklung und Produktinformationen zu. Die gespeicherten Daten werden nicht an dritte weitergegeben. Salvatorische Klausel Sollte eine Bestimmung des Vertrages oder der AGB`s unwirksam sein oder werden, oder der Vertrag unvollständig sein, so wird der Vertrag in seinem übrigen Inhalt davon nicht berührt. Die unwirksame Bestimmung gilt durch eine solche Bestimmung ersetzt, die dem Sinn und Zweck der unwirksamen Bestimmung in rechtswirksamer Weise wirtschaftlich am nächsten kommt. Gleiches gilt für etwaige Vertragslücken. Anwendbares Recht und Gerichtsstand Es gilt Deutsches Recht unter Ausschluss des UN- Kaufrechts. Gerichtsstand für beide Teile, bei juristischen Personen, ist 67227 Frankenthal. Belehrung nach dem Fernabsatzgesetz ( FernABSG ) Das Fernabsatzgesetz gilt ab dem 30.06.2000 für alle Verträge über die Lieferung von Waren oder die Erbringung von Dienstleistungen, die zwischen einem Unternehmen und einem Verbraucher unter ausschließlicher Verwendung von sog. Fernkommunikationsmittel abgeschlossen werden. Fernkommunikationsmittel sind ins besondere Briefe, Telekopien, Telefonanrufe, E- Mails, sowie Rundfunk, Tele- und Mediendienste. Das Fernabsatzgesetz kommt deshalb unter anderem bei einer Online- Bestellung zur Anwendung. Bei Verträgen mit Verbrauchern gelten das Fernabsatzgesetz sowie die Nachstehenden Hinweise zusätzlich zu unseren Allgemeinen Verkaufs- und Lieferbedingungen. Unterrichtung des Verbrauchers nach dem Fernabsatzgesetz.
Wir sind gesetzlich verpflichtet, sie auf folgendes hinzuweisen:

a)Sie befinden sich auf der Webseite der Firma www.marksfeuerkorb.de Inh. Markus Müller Heinrich Reffert Str. 18 67227 Frankenthal Tel.: 0176 55024922 Fax: 06233 650024 E Mail: Feuerkorb@marksfeuerkorb.de
b)Alle wesentlichen Merkmale der Ware erhalten sie in der Artikelbeschreibung unserer Seite.
c)Unsere Angebote sind freibleibend. Das heißt auch, das wir im Falle einer Nichtverfügbarkeit von Waren nicht zur Leistung verpflichtet sind. Wir behalten uns vor, eine in Qualität und Preis gleichwertige Leistung zu erbringen.
d)Alle genannten Preise sind Endverbraucherpreise, inklusive der jeweils geltenden Mehrwertsteuer.
e)Liefer- und Versandkosten sind nicht im Preis enthalten.
f)Hinsichtlich Zahlung, Lieferung, Erfüllung und Gewährleistung gelten unsere allgemeinen Verkaufs- und Lieferbedingungen.
g)Widerrufsbelehrung nach dem Fernabsatzgesetz: An Ihre Bestellung sind sie nicht mehr gebunden, wenn diese binnen einer Frist von zwei Wochen nach Eingang der ersten Sendung widerrufen wird. Der Widerruf muss schriftlich oder auf einem anderen Dauerhaften Datenträger ( Fax / E Mail ) erfolgen.
Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung an die Firma:

Marksfeuerkorb.de
Inh.Markus Mueller,
Heinrich Reffert Strasse 18
67227 Frankenthal.
Bei Waren sind wir nach Eingang Ihres Widerrufes verpflichtet, eventuelle Zahlungen für die Ware zurückzuerstatten. Die Kosten der Rücksendung der Waren, die auf dem gleichen Wege wie der Versand zu erfolgen hat, tragen wir ab einem Gesamtwert von 60,00 Euro Warenwert. Das Widerrufsrecht ist ausgeschlossen bei Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt oder eindeutig auf persönlichen Bedürfnissen zugeschnitten sind. Stand 10.01.2014

Achtung !

Wir liefern nur innerhalb der BRD !
Kein Umsatzsteuerausweis aufgrund Anwendung der Kleinunternehmerregelung gemäß § 19 UStG.
Gewerbe im Nebenberuf.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü